Assistent/in Administration (80%-100%) in Bern

IV-Stelle Kanton Bern
place
Bern

3D

Assistent/in Administration (80%-100%) in Bern

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der IV-Stelle Kanton Bern beraten Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, unterstützen sie bei der Eingliederung in den Arbeitsprozess und sorgen dafür, dass sie die ihnen gesetzlich zustehenden Leistungen erhalten.
Was Sie bei uns bewirken können
Mit Ihrem Organisationstalent unterstützen Sie die Eingliederungsfachpersonen sowie die Teamleitung Teamleitenden und tragen dazu bei, dass versicherte Personen neue berufliche Perspektiven erhalten. Sie koordinieren und erledigen administrative Aufgaben, stellen Unterlagen bereit und erteilen telefonische Auskünfte.
Welche beruflichen Fähigkeiten uns wichtig sind
Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und kennen den Sozialversicherungsbereich oder sind bereit, entsprechendes Wissen zu erwerben. Ihre schnelle Auffassungsgabe ermöglicht es Ihnen in kurzer Zeit Aufgaben selbständig zu übernehmen. Sie denken und handeln dienstleistungsorientiert. Dabei arbeiten Sie speditiv und behalten auch in hektischen Zeiten die Übersicht. Nicht zuletzt tragen Sie mit ihrer konstruktiven und hilfsbereiten Art zu einem guten Klima im Team bei. Ihre Muttersprache ist Deutsch. Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Was wir Ihnen bieten
Für Ihre neue Aufgabe werden Sie kompetent und funktionsbezogen eingeführt. Es erwarten Sie attraktive Arbeitsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten und moderner Infrastruktur in einem sinnstiftenden und interdisziplinären Arbeitsumfeld mit einer hohen Mitarbeitendenzufriedenheit. Sie profitieren zudem von interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Claudia Sallai, Teamleiterin Eingliederungsmanagement, Tel. 058 219 71 98 und für administrative Auskünfte Christine Werren, HR Bereichsverantwortliche, Tel. 058 219 76 70, gerne zur Verfügung.
Wir sind mit dem Label Friendly Work Space® ausgezeichnet.
Frau im Vordergrund