• 03.04.2024
  • 100%

Audit Manager

Siegfried ist ein globales Life-Science-Unternehmen mit einem Netzwerk von 12 Standorten in Europa, den USA und Asien. Siegfried bietet Auftragsentwicklung und -herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen, Zwischenprodukten und Arzneimitteln an. Siegfried beschäftigt über 3'600 Mitarbeitende und erzielte im Jahr 2022 einen Umsatz von 1.2 Milliarden CHF. 


Ihre Rolle

In diesem Zusammenhang suchen wir für unseren Standort in Zofingen eine/n Audit Manager/in. In dieser Funktion vertreten Sie das Qualitätsmanagement-System der Siegfried am Standort Zofingen gegenüber Kunden und Behörden. In dieser vielfältigen Rolle erhalten Sie einen spannenden Überblick über technische- wie auch wirtschaftliche Zusammenhänge in einer pharmazeutischen Firma.
Ihre Aufgaben
  • Planung und Durchführung von Audits bei Lohnherstellern, Lohnlaboren und weiteren Dienstleistern, unter anderem bei Rohstofflieferanten und anderen Zulieferern
  • Qualifizierung von Lieferanten, Bewertung der Auditergebnisse, Nachverfolgung und Behebung festgestellter Mängel
  • Beantworten von Kundenanfragen wie Quality Questionnaires, Statements und Declarations
  • Mitarbeit in der Etablierung und Weiterentwicklung der Prozesse und Managementsysteme
  • Durchführung von internen Audits am Standort Zofingen sowie enge Kollaboration mit der Corporate Audits-Abteilung


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (idealerweise mit Promotion)
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Auditor im chemischen-, pharmazeutischem oder ähnlichem Umfeld
  • Umfassendes Fachwissen im Bereich Qualität, insbesondere in Bezug auf ISO und GMP
  • Kenntnisse im Bereich cGMP, vorzugsweise in der Produktion von Wirkstoffen und/oder Fertigarzneimitteln sind in dieser Position wichtig
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Flexibel und vertraut mit der Arbeit in einer Matrixorganisation
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Unsere Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten ermöglichen die Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf
  • Parken können Sie bei uns vergünstigt
  • Krankenversicherungen: Rabatte bis zu 10% auf Zusatzversicherungen bei unseren Partnern 
  • Aktienkaufplan ist bei uns grosszügig und individuell gestaltbar 
  • Kinderzulage: Siegfried AG erhöht die Kinderzulage um 10% gegenüber dem kantonalgesetzlichen Ansatz
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten nach Absprache
  • Bezahlte Znünipause, das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen
  • Reka-Geld: Siegfried AG gewährt den Mitarbeitenden 20% Rabatt 
  • Pensionskasse: Unsere firmeneigene Pensionskasse ist attraktiv und Beiträge individuell gestaltbar 
  • Personalrestaurant / Cafeteria: Verpflegung zu Vorzugskonditionen 
  • Zentral gelegen: Bahnhofsnahe Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Verkehr


Arbeiten bei Siegfried

Das Arbeitsumfeld von Siegfried ist dynamisch und international. Mit einem hochprofessionellen und motivierten Team agiert das Unternehmen in einem zukunftsorientierten Geschäftsfeld. Siegfried verfügt über eine einzigartige Kultur, die kulturelle Unterschiede nutzt, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen. Siegfried legt höchsten Wert auf ein flexibles, vielfältiges und diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld, in dem sich die Mitarbeiter persönlich und beruflich weiterentwickeln, Innovationen vorantreiben und Höchstleistungen erbringen können. Wir streben danach, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem die Mitarbeiter herausfordernde Aufgaben und damit verbundene Verantwortlichkeiten übernehmen können, die ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung am besten dienen und vom Erfolg unseres Unternehmens profitieren können. Die Unternehmensrichtlinien bezüglich Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten gelten für alle Siegfried-Standorte gleichermaßen. Zusätzliche Arbeitsbedingungen richten sich nach den standortspezifischen Gegebenheiten, der Gesetzgebung und Gepflogenheiten.


Wer wir sind

Inmitten des Lebens der Menschen - quer durch die Welt
Die Siegfried Gruppe ist eine der weltweit führenden Custom Development and Manufacturing Organizations (CDMOs), die pharmazeutische Wirkstoffe (API), Zwischenprodukte und Fertigarzneimittel entwickelt und produziert. Als unsere Kernkompetenz integrieren wir erfolgreich chemische und pharmazeutische Kompetenzen in ein einziges Geschäftsmodell. 
Der Name Siegfried steht für höchste Qualität, Effizienz, Flexibilität und Sicherheit. Mit Niederlassungen in Europa, Asien und Nordamerika bedienen wir eine breite globale Kundenbasis, von großen internationalen Pharmaunternehmen bis hin zu kleinen biologisch-pharmazeutischen Unternehmen. Für sie entwickeln und produzieren wir Produktinnovationen im großen Stil bis zum fertigen Produkt. Wir integrieren unser Angebot nahtlos in die Wertschöpfungskette der Kunden. Unser umfassendes Leistungsspektrum reicht von frühen Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen wie Synthese, Scale-up, Formulierungsentwicklung, Stabilitätsstudien und Methodenentwicklung bis hin zu Produktionsdienstleistungen, die von präklinischem F&E-Material für klinische Studienzwecke bis hin zur kommerziellen Produktion reichen. 
Wir sind in der Lage, etwa 200 der etwa 1500 registrierten Arzneistoffe, die in der Medizin verwendet werden, herzustellen. Darüber hinaus produzieren wir 20 Prozent der weltweiten Nachfrage nach Koffein. Fast 1 Milliarde Menschen kommen so mit Siegfried-Produkten in Berührung.


Was wir in Zofingen machen

Zofingen ist der Hauptsitz der Siegfried Gruppe. Unsere Produktionsstätte in Zofingen beliefert unsere globale Kundschaft mit beispielhafter Schweizer Qualität. Die Firma Siegfried ist eine beliebte Arbeitgeberin in der Region Zofingen, die rund 30 Lernende ausbildet und damit ihre gesellschaftliche Verantwortung wahrnimmt.

Hauptaktivitäten
  • Entwicklung und kommerzielle Herstellung von Wirkstoffen (APIs) und entsprechenden Zwischenstufen
  • Vollständig konform mit cGMPund Sicherheits-, Gesundheits-, Umwelt-Standards
Strategische Bedeutung
  • Auftragsfertigung für neue Wirkstoffe
  • Prozessentwicklung
Highlights
  • 5 GMP Pilot Anlagen, 0.1-0.6 m3 Reaktoren
  • Erfolgreiche Transfers von neuen Produkten in die kommerzielle Produktion
  • Leistungsfähige Rektifizierung
  • Kurzweg-Destillierung
  • Herstellung hochwirksamer Wirkstoffe in Entwicklung und Produktion
  • Mikronisierung in Entwicklung und Produktion
  • 300 m3 Produktionskapazität: 1-10 m3 Reaktoren